Kinderwunsch-Sprechstunde

Wir führen eine kleine aber sehr persönliche Kinderwunschsprechstunde, eigentlich nur für unsere eigenen Patientinnen. Durch die enge Zusammenarbeit mit dem privaten Kinderwunschzentrum "Fertilitas" sind wir in der Lage, fast das ganze Spektrum der modernen Reproduktionsmedizin anzubieten. Die Abklärungen bei der Frau werden hier in der Praxis durchgeführt, falls Bauchspiegelung oder Gebärmutterspiegelung notwendig sind, im Bethesda Spital. Die Spermaanalsye erfolgt im androlgischen Labor von Fertilitas, welches auch bei Inseminationen im stimmulierten Zyclus die Aufbereitung des Spermas vornimmt. Die in vitro Fertilisation (IVF) und Mikroinjektion (ICSI) baut ebenfalls auf diese bewährte Zusammenarbeit auf. Planung, Vorbereitung und Stimmulation erfolgen hier. Die Entnahme der Eizellen (Follikelpunktion) geschieht bei Fertilitas, in unmittelbarer Nähe des Labors. Nach der Fertlisation der Eizellen im Labor werden die Embryonen im Zimmer direkt nebenan in die Gebärmutter zurückgesetzt. Der kurze Transportweg ist dabei für die Embryonen wichtig.
Die Zusammenarbeit mit "Fertiitas" ermöglicht eine hochwertige Medizin in einer vertrauten Umgebung.

Homepage Fertilitas